Pferdepension

SO WOLLEN PFERDE WOHNEN

Unsere Ansichten über Pferdehaltung und Reiten sind auch die Ihren – dann sind Sie bei uns herzlich Willkommen!

Das Wohl des Pferdes steht an erster Stelle.

Wir bieten Ihrem Pferd eine liebevolle Heimat mit artgerechter Haltung und Ihnen größtmöglichste Entlastung. Sie können in einer wenig frequentierten Halle in Ruhe trainieren, in weitläufiger Umgebung ausreiten oder einfach entspannen und die ruhige Atmosphäre genießen. Um eine individuelle Betreuung gewährleisten zu können beherbergen wir nur ca. 12 Pferde.

Da das Pferd ein Lauftier ist und wir diesem Bedürfniss gerecht werden möchten bieten wir ausschließlich geräumige Paddockboxen und einen Offenlaufstall an. Die Unterbringung erfolgt in Kombination mit Reitunterricht 

Jede Paddockbox verfügt über einen 4,50 x 4,25 m großen Liegebereich. die Boxen haben nur halbhohe Trennwände um den Sozialkontakt der Pferde zu gewährleisten. Zum Schutz vor Zugluft sind die Türen mit Lamellenvorhängen versehen. An die Box angrenzend befindet sich das ständig zugängliche 4,50 x 10,00 m Paddock. Die Tränkebecken und Wasserleitungen sind frostsicher und beheizt. Überdachte Aussenfressplätze runden das Angebot ab.

 

 


Der Offenlaufstall ist für Pferde gedacht, die möglichst schon als "Paddockboxpferde" bei uns untergebracht waren. Diese Haltungsform ist auch sehr gut für nicht mehr im Training stehende und alte Pferde geeignet. Die Pferde müssen bei uns nicht ihre gewohnte Umgebung und Freunde verlassen sondern können in den Aktivoffenlaufstall wechseln. Dort leben sie in einer kleinen Gruppe mit bis zu 4 Pferden. Die Kraftfutterfütterung ist so organisiert, dass alle Pferde gleichzeitig, ohne Futterneid oder Rangkämpfe ihr Kraftfutter bekommen. Für jedes Pferd steht ein überdachter Aussenfutterplatz zur Verfügung. Die Liegefläche  im Stall inneren ist mit 8,50 x 4,50 m großzügig bemessen und verfügt über zwei Ein- bzw. Ausgänge. Zusätzlich gibt es noch zwei überdachte Aussenschlafplätze mit 4 x 6 m und 4 x 4 m.Der jederzeit zugängliche befestigte Auslauf hat eine Größe von 550 qm und verfügt über einen integrierten Wälzplatz und einen Baumstamm als Kauholz.

 

 

 


Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter - sofern die Bodenbeschaffenheit es zulässt - dürfen sich die Pferde täglich!!! auf den weitläufigen Koppeln tummeln. Zum Schutz vor Sonnenbrand und Hitzeschlag sind die Pferde im Hochsommer  nicht in der Mittagshitze sondern am frühen Morgen oder späten Abend auf der Koppel.

 

 

 
Die Fütterung und Betreuung ist individuell auf das jeweilige Pferd abgestimmt. Wir haben uns bewußt für die "Handfütterung"  und gegen die Computerfütterung entschieden. Wie in der Natur können die Pferde ohne Rangstreitigkeiten gemeinsam fressen und ihr Tun und Denken wird nicht bestimmt von der Frage: "wann bin ich wieder am Futterautomaten dran". Bei jeder Fütterung  können wir mit dem Pferd kommunizieren und auch ein Unwohlsein frühzeitig erkennen.
  • es wird nur qualitativ hochwertiges Futter gefüttert
  • ausgesuchtes Heu  bester Qualität, bei Bedarf befeuchtet
  • entstaubter schwerer Hafer mit einem Litergewicht über 500g pro Liter
  • Mineral- und Zusatzfutter, Mash, Medikamente....werden gewissenhaft mitgefüttert
  • regelmäßig findet die Stallentwurmung statt

 

 

Konsens war bisher, daß Liegeflächen eingestreut sein müssen. Nun aber drängen, zugunsten arbeitswirtschaftlicher Vorteile  und geringerer Kosten für Einstreumaterial Weichmatten aus Gummi auf den Markt. Untersuchungen von A. Krapp (2007) und Zeitler-Feicht (2011) zeigen: Die Pferde mögen diese Matten nicht, sie werden nur nach Anlernen akzeptiert, es sind spezielle eingestreute Urinierplätze erforderlich - diese bevorzugen manche Pferde dann zum liegen.

Die Liegeflächen unserer Boxen werden mit staubreduzierten Spänen / Pellets eingestreut und gründlichst gemistet.


Für das optimale Training bieten wir Ihnen eine offene, mit Windschutznetzen versehene  20 x 40 Reithalle. Somit sind Sie ganz nah an der Natur und doch geschützt. Selbstverständlich wird die Tretschicht regelmäßig beregnet und geplant.

Putzplatz, Behandlungsplatz, Waschplatz, Sattelkammer, Futterküche, WC und Seminarraum runden das Angebot ab. Sie können ab Stall (ohne eine Straße überqueren zu müssen) in landschaftlich reizvoller Umgebung stundenlang ausreiten.

Reithalle

Reithalle

 

 Reiterstüble / Seminarraum

 Reiterstüble / Seminarraum

 Sattelkammer

 Sattelkammer


    In unserem umfangreichem Dienstleistungspaket werden angeboten: Beritt, Unterricht, Pferdephysiotherapie, Urlaubsservice, Bewegung des Pferdes, Koppelservice, Krankenbetreuung mit Aufbautraining und Ausbildung, Erste Hilfe, Ekzemerpflege, Medikamentengabe in jeglicher Form, Verbandwechsel, Decken- Gamaschen- Fliegenhaubenwechsel, Frisieren des Pferdes, Betreuung bei Tierarzt und Schmied, Pferdetransport ...andere Wünsche?

    Zu Ihrer Entlastung und für das Wohlbefinden Ihres Pferdes ist fast nichts unmöglich, fragen Sie uns!

    Vertrauen    -     Freundschaft     -     Respekt